almashiefer Dog-Smalltalk 2012

 

 

24.12.2012 - Stille Nacht, heilige Nacht...

Wir wünschen Euch allen ein frohes Fest mit besinnlichen Stunden und einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes Neues Jahr!

Engel



 

 

20.12.2012 - Happy Birthday Zita!

Vor 5 Jahren bist Du zur Welt gekommen und nur 5 Tage alt durfte ich über Dich und mich für Dich entscheiden. Eine gute Wahl wie wir beide -meistens- finden. Okay, über das Thema "Spülmaschine ausschlecken, in *** wälzen und Essen klauen" können wir noch mal seperat diskutieren :-)!!

 

Burzelkind

 


 

 

09.12.2012 - nix los hier....zumindest gibt es uns noch und wir haben ein paar Schnappschüße vom Spaziergang...

Zitabalance

Zitaguckt

Zitawinterklein

Zitasw

 

 

15.07.2012 - Dialog zwischen Hüter von Moral & Anstand (2 Radfahrer) und einer Hundebesitzerin

Zur Szene: man stelle sich einen abgeernteten Acker vor und darauf einen kleinen Komposthaufen, ca 5 Meter vom Ackerrand entfernt.

Radfahrer zu Radfahrer: sieh mal, dort, eine Frau mit DREI Hunden!

Radfahrer zu Radfahrer: und NUR zwei von drei Hunden sind angeleint!

Radfahrer zu Radfahrer: und der EINE Hund läuft über den Acker!

Hundebesitzerin grantig: JA!!! Da ist ein Komposthaufen und kein Gemüse!

Radfahrer zu Radfahrer: immer diese unbelehrbaren Hundesitzer!!!

Ohne Worte.
 

 

 

Kärwa war in Almoshof - 06.07. bis 10.07.2012 - und wer behauptet, es regnet an der Kärwa, der lügt!

Highlight waren, wie immer, die mit viel Liebe zum Detail und Fantasie gestalteten Wägen des Kärwaumzuges!!

Schnappschüsse....

Kaerwa

Hellas lässt grüßen :-).

Hellas

"Unser" Albrecht Dürer...

Durer1Albrecht2

Nossa, Nossa, Assim você me mata....

Nossa2a

Nossa1

Abba

Abba

Django

Django

3 weiße Tauben...

Taube1

Taube2

Ex-Dorfgasthaus Schwarzer Adler

Adler

Last but not least - der Männer(...)gesangsverein

Gesang

 

P.S. leider ist die Bildqualität trotz voran gegangener Reperatur der Kamera nur eingeschränkt gut!
 

 

 

17.03.2012 - Dogdanceturnier im Saarland - Zita und ich waren mal wieder unterwegs :-), hier geht es zum Bericht & Video.

 

ZitaSaarland

 

 

23.02.2012 - Nur ein Hund!

Anliegende Zeilen habe ich im www gefunden und als mit Leib und Seele Hundebesitzer möchte ich sie gerne mit Euch teilen:

"NUR EIN HUND": Von Zeit zu Zeit sagen Leute zu mir "wach auf, es ist nur ein Hund" oder "das ist aber viel Geld für nur einen Hund". Sie verstehen nicht, warum man diese Wege zurück legt, so viel Zeit investiert oder die Kosten, die "nur ein Hund" mit sich bringt.

Manche meiner stolzesten Momente verdanke ich "nur einem Hund". Viele Stunden sind vergangen in denen meine einzige Gesellschaft "nur ein Hund" war, aber ich fühlte mich nicht ein einziges Mal missachtet. Einige meiner traurigsten Momente wurden durch "nur einen Hund" hervorgerufen und an dunklen Tagen war es "nur ein Hund", dessen freundliche Berührung mir Wohlbefinden und die Stärke,um den Tag zu überstehen, brachte.

Falls du auch denkst es ist "nur ein Hund", dann wirst du vermutlich Sätze kennen wie "nur ein Freund", "nur ein Sonnenaufgang" oder "nur ein Versprechen". Es ist "nur ein Hund", welches das Wesentliche aus Freundschaft, Vertrauen und purer unverfälschter Freude in mein Leben bringt.

"Nur ein Hund" ruft in mir das Mitleid und die Geduld hervor, die mich zu einem besseren Menschen machen. "Nur ein Hund" bringt mich dazu früh aufzustehen, meine Arbeit zu machen und hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken. Deswegen ist es für mich und den Menschen wie ich es bin , eben nicht "nur ein Hund" sondern eine Verkörperung aller Hoffnungen und Träume für die Zukunft , geliebter Erinnerungen und der pure Genuss der Gegenwart.

"Nur ein Hund" zeigt was gut an mir ist und lenkt meine Gedanken ab. Ich hoffe, die anderen Menschen können eines Tages verstehen, dass es nicht "nur ein Hund" ist, sondern etwas, das mir Menschlichkeit verleiht und mich zu mehr macht als nur" eine Frau". Also, wenn du nächstes Mal den Satz "nur ein Hund" hörst, dann lächle, weil sie es "nur" nicht verstehen.

 

 

06.02.2012 - wir sind aus Winterthur wieder zuhause und HIER geht es zum Turnierbericht & Video!!!!

ZSeit

 

 

02.02.2012 - Juhuuuuuu, morgen geht es loooooooooos!

...morgen geht`s zum Turnier nach Winterthur/Schweiz. Nur Zita und ich, Moritz und Flocke bleiben samt Männe zuhause. Zita und ich haben die letzten Wochen, mit Höhen und Tiefen, fleißig geübt. Trotz der sibirischen Kälte, gefühlte minus 30 Grad, waren wir sogar auf einigen Parkplätzen um die Choreo noch ein Stückchen zu generalisieren. Hihi, platt gefahrene McDonalds Frittentütten haben aber zu kurzen, ungeplanten Unterbrechungen geführt :-). Aber es war wirklich bitter kalt und windig - man möchte sich ja auch im Training tänzerisch bewegen und da kann man sich leider nicht dick einmümmeln...brrrrrr. Aber meine Lady ist so toll motiviert, dass es trotzdem richtig Freude macht, auch wenn die Nase tropft :-). Also, bitte Daumen drücken, dass wir am Samstag einen schönen Lauf und viel Freude haben! Danke!!!!!

 

 

20.01.2012 - Lebenszeichen!

Ja, es gibt uns noch, leider gibt momentan nicht allzuviel zu berichten bzw. das Wenige ist nicht sooooo toll. Die Blutuntersuchungen von Flocke haben es leider ergeben: sie leidet an einer Niereninsuffizienz. Wie weit die Sache fortgeschritten ist, mag ich gar nicht beurteilen. Wir haben ihre Ernährung auf phosphatarme Lebensmittel wie Pute und Fisch umgestellt, dazu eine Extra-Portion Eisen jeden Tag. Flocke ist wieder munterer, aber noch nicht ganz so wie man sie kennt. Wobei sie ja eher zur "ruhigen Fraktion" gehört. Das scheußliche Wetter da draußen (Regen, Schneeregen und Wind) lässt sie schnell zittern - und das obwohl sie früher so ein dickes Fell hatte. Leider kann man die Krankheit nicht heilen, nur aufhalten.

Unser Moritz hat uns diese Woche auch wieder geschockt: er rutschte halb vom Sofa (ja, ja, auch Sofa liegen kann gefährlich sein) und beim "Fangen" des Gleichgewichts hat er sich den Vorläufer eines Hexenschuß geholt. Nun wird er mit Tabletten versorgt und trägt momentan 24h ein Mäntelchen, damit die Rückenmuskeln schön warm gehalten werden.

Nun, und Zita unser Treibauf ist gesund! Na wenigstens Eine in diesem kleinen Lazarett :-)! Das ist gut so, wollen wir doch in 2 Wochen nach Winterthur zum großen Dogdance-Turnier fahren!

Auf der Cacib waren wir nicht, da mussten wir zuhause etwas handwerkeln. Ein bißchen schade, denn ich hätte zu gern die gestylten Wuffis gesehen bzw. beim ersten Dogdance-Turnier auf der Messe in Nbg mal zugeschaut!


 

 

01.01.2012 - Willkommen im noch ganz ungewohnten Neuen Jahr - 2012!

Wir haben die Tage zwischen den Jahren für einen kurzen Tapetenwechsel genutzt und haben Silvester in Oberammergau im Hotel Wolf verbracht. Die ersten beiden Tage schneite es stark (welch Fremdwort bisher in diesem Winter!) um dann pünktlich am 31.12. in sinnflutartigen Regen überzugehen. Neben einem Bummel durch Garmisch und Oberammergau haben wir auch einen sehr schönen Spaziergang in dem (noch) verschneiten Ammertal unternommen:

 

SilN3aSilN2

SilN4

Sildrei

 

Leider schon wieder vorbei... - Alltag wir kommen :-)!

 

 

 

 


www.almashiefer.de - Vierbeiner/Dogdance/BARF/T5-Cal

collagere1
m1
Collage1